Kaisermühlenblues


Wohnhaus am Kaisermühlendamm

Wien


Projekt: Einbau von 37 neuen Wohneinheiten in die Flächen der ehemaligen Webster-University Am Kaisermühlendamm 87 in Wien

Ort: Wien

Status: Realisiert

Jahr: 2015

Bauherr: Bank Austria Real Invest

BGF: 2556 m2

2014 zog die private Webster-Universität am Standort in Kaisermühlen aus, um in die Leopoldstadt zu übersiedeln, und übergab dem Eigentümer, der Bank Austria, drei

komplett leere Geschosse mit mehr als 2.000m² Nutzfläche.  Zuvor schon war ich beauftragt worden, eine Entwurf Studie für die Flächen zu erstellen, da bald klar war, dass eine sinnvolle gewerbliche Nachvermietung ausscheiden musste. 


Die Lage erschien eher perfekt für eine Wohnnutzung. Gute öffentliche Anbindung, ausgezeichnete Infrastruktur und die direkte Nähe zu den Stränden der Alten und der Neuen Donau.


Die Lage erschien eher perfekt für eine Wohnnutzung. Gute öffentliche Anbindung, ausgezeichnete Infrastruktur und die direkte Nähe zu den Stränden der Alten und der Neuen Donau. Auch die flexible Gebäudestruktur (Stahlbeton-Rippendecken auf skelettartiger Stützenstruktur) bot sich dafür an.

Bei allen Schwierigkeiten, die sich in der Bauzeit zum Projekt gesellten, immerhin waren die Geschosse ober- und unterhalb der Baustelle über die gesamte Baueit vollumfänglich genutzt, konnten in einer rekordverdächtigen Bauzeit von 8 Monaten insgesamt 37 Familien-Wohnungen mit großen Balkonen realisiert. Auch thermisch konnte das Gebäude auf Niedrigenergie-Standard gebracht werden.


Fertigstellung

Aussen


Innenhof

Fotos: Miroslava Andric 


Baustelle


Balkon Massanfertigung

Balkon Fertigstellung


Bestand

Vorher

Nachher



Vorher

Nachher


Konzept