Herrlich, Herrlicher, Herlitschka


Wirtshaus Herlitschka

Wien


Projekt: Sanierung eines traditionellen Wiener Wirtshauses 

Ort: Wien

Status: Realisiert

Jahr: 2019

Bauherr: KUKKING Wirtshaus GmbH. Gemeinsam mit Axel Kordik und Erik Klapper

Die Übernahme des Wirtshaus Herlitschka im 3. Wiener Gemeindebezirk war ein Herzensprojekt, ein Geschäftsprojekt, aber auch ein Architekturprojekt. 

www.herlitschka.wien


Die Aufgabe: Den Räumlichkeiteiten die klassischen Elemente des Wiener Wirtshauses so hinzufügen, dass nach der Intervention der Eindruck entsteht, dass der Ort schon seit Jahrzehnten genau so unverändert existiert. 


Die Ausgangslage kann wie folgt beschrieben werden. Altes, traditionelles Wirtshaus, in dem noch die historische Bretschneider-Schank erhalten ist, Wände und Decken dunkel vergilbt vom Tabakrauch der Jahre. Weinseliges Heurigendekor (Dekor-Weinfässer and der Wand, Leuchten im Weinrebenformat, Lachsfarbene Tischdecken aus Kunst-Stoff...).

Die Aufgabe: Den Räumlichkeiteiten die klassischen Elemente des Wiener Wirtshauses so hinzufügen, dass nach der Intervention der Eindruck entsteht, dass der Ort schon seit Jahrzehnten genau so unverändert existiert.

So wurden alle "Assessoirs" entfernt, sodass das wunderschöne Gewölbe wieder als solches zur Geltung kommen konnte. Die Leuchten ersetzten wir durch klassisch elegante Kugelleuchten, die Wände wurden wieder weiß, und das Wichtigste: Auf den Tischen werden wieder typische rot-weiß-karierte Tischdecken mit weißen Deckservietten aufgelegt.

Voila, das alte Herlitschka, nur ein wenig modernisiert und erneuert ...


Fertigstellung

Aussen



Innen

Vorher

Nachher


Voila, das alte Herlitschka, nur ein wenig modernisiert und erneuert ... 


Fotos: Miroslava Andric


Baustelle


Bestand

Vorher

Nachher



Vorher

Nachher


Visualisierung


Konzept


Logo