Bauen mit Holz


Haus H

Wien


Projekt: Neubau eines Kleingarten  Einfamilienhauses  

Ort: Wien 

Status: Realisiert

Jahr: 2013

Bauherren: Elisabeth und Thomas 

BGF: 136 m2

Thomas, einer meiner langjährigsten und wichtigsten Freunde fragte mich im Frühsommer 2011, ob ich Lust hätte, für ihn und seine Familie ein Einfamilienhaus zu entwerfen. 

Für gute Freunde zu planen birgt immer ein gewisses Risiko. 


Acht Jahre nach Fertigstellung haben all die Holzteile eine schöne Patina bekommen, und der schön gestaltete Garten bildet einen tollen organischen Kontrast zu den strengen geometrischen Formen des Hauses. 


Geht beim Projekt etwas schief, ist schnell auch die Freundschaft in Gefahr. Bei einem Bier im Stamm-Cafe hatten wir jedoch mutig beschlossen, das Risiko auf uns zu nehmen.

Herausgekommen ist ein Haus in Massivholzbauweise mit offenem Grundriss und einem tollen Wohnkeller, der über einen Lichthof belichtet wird. Acht Jahre nach Fertigstellung haben all die Holzteile eine schöne Patina bekommen, und der schön gestaltete Garten bildet einen tollen organischen Kontrast zu den strengen geometrischen Formen des Hauses. Ohne "Schieflaufen" hat es leider nicht geklappt. 

Auf halbem Weg ist die Baufirma pleite gegangen, kurz nach Fertigstellung hat ein Sturm die Solaranlage weggeblasen und auch ein Wasserschaden musste sein...

Aber ich kann sagen: die Freundschaft hat gehalten! 


Fertigstellung

Fotos: Miroslava Andric 


Baustelle


Bestand


Visualisierung